Profil für Edorian Plantanego

Edorian Plantanego



Allgemeine Informationen
Name: Stefan
Benutzer-Titel: Novize ( Geschriebene Beiträge: 12 )
Registriert am: 12.03.2015
Geburtsdatum: 11. Juni 1985
Zuletzt Online: 18.02.2016
Geschlecht: männlich




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
20.09.2015
Edorian Plantanego hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
20.09.2015 19:58 | zum Beitrag springen

Zitat von Feli im Beitrag #7ich hätte bitte gern einen hübschen, jungen, vollblütigen, langhaarigen Mann neben mir... JA OKAY ich bring mir einen selber mit... :-PWar das eine Einladung?Aber im Ernst, ich hab es ja schon bei uns im Forum geschrieben, Lust hätte ich schon, ich muss nur noch abwägen, ob sich die 6-8 Stunden Fahrt lohnt ^^. Ansonsten sehe ich da bei mir ggf. das Problem, das ich nur eine reine Sommerausrüstung (Sommergewandung und Sommerschlafsack) habe. Sobald ihr also daran den...

13.06.2015
Edorian Plantanego hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
13.06.2015 11:10 | zum Beitrag springen

Vielen Dank .

11.06.2015
Edorian Plantanego hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
11.06.2015 23:38 | zum Beitrag springen

Ich schreibs auf euere Rechnung, ähm ich mein Danke....sorry Reflex

25.03.2015
Edorian Plantanego hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
25.03.2015 11:33 | zum Beitrag springen

Traditionell wenn alle um einen Tisch sitzen ist allgemein auch schöner. Ich habe aber in den letzten 2 Jahren leider nur virtuelle Runden gehabt, da die Mitspieler einfach zu weit verstreut waren. Falls ihr sowas in Erwägung ziehen wollt, würde ich euch raten mal "Roll20" anzuschauen. Über die Seite spielen wir seit Jahren unsere virtuellen Runden, und sie erfüllt eigentlich alle Anforderungen die wir bis jetzt hatten.Bei einer Traditionellen Gruppe wäre ich direkt raus wegen der Entfernung, a...

24.03.2015
Edorian Plantanego hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
24.03.2015 23:50 | zum Beitrag springen

So gern ich Pen'n'Paper spiele, aber ich vermute mal ihr wollt traditionell spielen und nicht über's Internet, und von daher bin ich glaube allein wegen der Entfernung schon raus . Die Idee in Drekalion zu spielen klingt aber lustig, schließlich würde es ja auch Geschichte des Landes und Material für den Drekalionischen Boten erzeugen, wenn die Helden erfolg haben sollten

15.03.2015
Edorian Plantanego hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
15.03.2015 23:05 | zum Beitrag springen

Also ich pass ja auch nicht wirklich in den Western, aber was Waffen angeht denke ich sollten Fashingspistolen mit Zündblättchen wohl eine vernünftige Option sein, solange man sich eine Schießerei liefern will wie im wilden Westen und eben nicht jemand hinterrücks abknallen will.



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Berethor von Himmelsteig
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 244 Themen und 2339 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen