#1

Nerf Umbau

in Bastelecke 01.06.2015 21:46
von Ksenos • Novize | 39 Beiträge

Hallo,

ein guter Kumpel und ich haben am Samstag einen Nerf Blaster für ein Endzeit-Larp umgebaut.

Idee: Was mach ich mit der Softair die ich nie wollte?



Lösung: Sie mit einem Blaster verbinden!


Problem: Wie?


Hilfe: Ein Kumpel der sich auskennt mit Umbauten!
Und es ging los - alle überflüssigen Teile aus dem Blaster raus!


Softair zerlegen


Vorderteil und Lauf anpassen, ein Teil der Nerf abgesägt.


Vorderteil mit Epoxidharz (Reparaturknete im Baumarkt) verklebt und hinteres Teil anpassen


Lauf abgesägt und Endstück vom Lauf verschönert


Hinteres Stück von der Softair abgetrennt und mit dem Blaster verklebt


Übergang geglättet


Vorrichtung um den Blaster an einen Schultergurt zu hängen


Löcher mit Kunststoff "gefüllt"


Epoxidharz so verlebt, dass der Blaster noch geöffnet werden kann. Neu verkabelt.


Vorläufiges Ergebnis - muss noch lackiert werden.


Viele Grüße


zuletzt bearbeitet 01.06.2015 21:53 | nach oben springen

#2

RE: Nerf Umbau

in Bastelecke 01.06.2015 21:54
von Hilarius • Ordensbruder / Prokomtur | 139 Beiträge

Geiles teil


Sollten Sie mich rennen sehen folgen sie mir ich bin Alchemist
nach oben springen

#3

RE: Nerf Umbau

in Bastelecke 01.06.2015 23:05
von Seelenschmied • Ordensbruder | 332 Beiträge

Sieht schick aus!


Sex ohne mich ist möglich, aber vollkommen sinnlos.

Mit meinem großen Penis kompensiere ich meinen nichtvorhandenen Sportwagen.
nach oben springen

#4

RE: Nerf Umbau

in Bastelecke 01.06.2015 23:15
von Zwerg • 225 Beiträge

Reschpekt! ^^


Zwerge sind einfach coole Säue!
nach oben springen

#5

RE: Nerf Umbau

in Bastelecke 02.06.2015 19:17
von Ksenos • Novize | 39 Beiträge

Danke, danke. Die Nächsten Projekte warten schon. (Ich liebe diesen Smilie)

nach oben springen

#6

RE: Nerf Umbau

in Bastelecke 09.07.2015 20:35
von Ksenos • Novize | 39 Beiträge

Und es ging weiter.

Reinigen und grundieren


Erste Lackschicht ("Metalleffekt" bei Kratzern)


Zweite Schicht


Dies sollte die dritte Schicht werden, aber kaum lässt man seine Kreativität alleine....


Jetzt trocknet die letzte Schicht Klarlack


Noch ein wenig Deko dann ist es so weit.....


Leben heißt: wachsen und lernen.
Solange wir wachsen und lernen,
solange wir noch die kleinen Wunder
im Alltäglichen entdecken können,
solange wir offen sind für neue Wege,
werden Lebensfreude, Phantasie und
Zuversicht unsere Begleiter sein.

von Jochen Mariss
nach oben springen

#7

RE: Nerf Umbau

in Bastelecke 09.07.2015 22:28
von Thyrin MabBran • Komtur | 834 Beiträge

Schick! *sabber*


daz dû behaltest mêre
die jungisten lêre
die dir dîn vater taete.
wis getriuwe, wis staete
wis milte, wis diemüete
wis vrävele mit güete
wis dîner zuht wol behuot
den herren stare den armen guot.



"Papa Rotbart"

"Oderint dum metuant"
(Lucius Accius)

"Ich habe da ein ganz mieses Gefühl"
~Obi-Wan in der Schlacht von Coruscant~
nach oben springen

#8

RE: Nerf Umbau

in Bastelecke 09.07.2015 22:53
von Seelenschmied • Ordensbruder | 332 Beiträge

Jo definitiv! Sehr schnieke. Wie weit schießt das Teil jetzt?


Sex ohne mich ist möglich, aber vollkommen sinnlos.

Mit meinem großen Penis kompensiere ich meinen nichtvorhandenen Sportwagen.
nach oben springen

#9

RE: Nerf Umbau

in Bastelecke 11.07.2015 09:30
von Ksenos • Novize | 39 Beiträge



Auch wenn die Nerf jetzt mörderisch aussieht - ist sie es nicht.
Die Reichweite liegt bei max. 20m. Eine Streuung von 50cm bei 7m Entfernung macht das Treffen zum Glücksspiel.

Noch ein Foto


Leben heißt: wachsen und lernen.
Solange wir wachsen und lernen,
solange wir noch die kleinen Wunder
im Alltäglichen entdecken können,
solange wir offen sind für neue Wege,
werden Lebensfreude, Phantasie und
Zuversicht unsere Begleiter sein.

von Jochen Mariss
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Berethor von Himmelsteig
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 244 Themen und 2339 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen