#1

18.09. - 20.09.2015: Pallyndina 4 - Weg ohne Wiederkehr, Teil 1

in Archiv 17.04.2015 11:51
von Thyrin MabBran • Komtur | 834 Beiträge

Orga Anderwelt e.V.
Ort Pfadfinderzentrum Lilienwald bei Karben-Petterweil
(PLZ: 61184, Hessen) [zeige in Karte]
Genre Fantasy (eher an Antike ausgerichtet als an Mittelalter)
Art Abenteurer-Con (Plot wird je nach Fertigkeiten der Teilnehmer angepaßt)
Unterkunft Hütten (begrenzte Bettenzahl, daher zT Mitbringen von Feldbetten oä erforderlich)
Verpflegung Vollverpflegung (Frühstück, Mittagssnack + warmes Abendessen durch die Trutzhavener Feldküche)
Kosten
Spieler NSC bis 4.09.2015 Conzahler
bis 31.3.2015 75 EUR 45 EUR 100 EUR 65 EUR
bis 31.5.2015 80 EUR 45 EUR
bis 30.6.2015 85 EUR 50 EUR
bis 31.7.2015 90 EUR 55 EUR
bis 31.8.2015 95 EUR 60 EUR
Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
Mindestalter ab 15 Jahre
Spieler/NSC 40 Spieler & 25 NSC (davon noch 0 SC Plätze und 15 NSC-Plätze frei)
Status Spieler- und NSC-Plätze frei
Kampagne keine (fortlaufende Geschichte, alle Gäste werden aber entsprechend mit Infos zu Vorgängern versorgt!)
Anmeldeschluss 04.09.2015
ConTakt Ylva Spörle, Schumacherstr. 34, 63165 Mühlheim, Tel.: 06108-822233, Fax: 06108-8253454, eMail: thetisar [at] gmx.de
Homepage http://www.pallyndina.net
Kategorisierung
Ambiente Feiercon X Plotjagd
Kämpfe keine X sehr viele
Magie keine X sehr viel
Rätsel keine X sehr viele
Schlachten keine X sehr viele
Beschreibung Pallyndina, ein kleines Land inmitten von Bergen und Sümpfen, inzwischen erreichbar über eine kleine Straße, über den Seeweg - und über Portale. Die vier Götter des Landes zeigen ihren Einfluß oftmals direkt, und so wie die Menschen verfolgen sie keinesfalls die gleichen Ziele. Agameda, Herscherin eines pallyndischen Fürstentums, wurde von ihrem Kanzler hintergangen. Der Schurke starb durch die Hand seiner eigenen magischen Intrigen, doch kam auch ihr Verlobter kam ums Leben. Der Jüngling aber war der Sohn ihrer feindseligen Nachbarin, die sie nun des Mordes beschuldigt. Die ohnehin schon angespannte Beziehung zum benachbarten Fürstentum ist endgültig gestört. Dann sind da noch die seltsamen Phänomene, die in letzter Zeit beobachtet werden. Der Zwist unter den Menschen scheint sich auf die Götter auszuwirken- oder ist es genau umgekehrt?
Eingetragen am 30.12.2014 10:08
Aktualisiert am 28.02.2015 10:59


daz dû behaltest mêre
die jungisten lêre
die dir dîn vater taete.
wis getriuwe, wis staete
wis milte, wis diemüete
wis vrävele mit güete
wis dîner zuht wol behuot
den herren stare den armen guot.



"Papa Rotbart"

"Oderint dum metuant"
(Lucius Accius)

"Ich habe da ein ganz mieses Gefühl"
~Obi-Wan in der Schlacht von Coruscant~
nach oben springen

#2

RE: 18.09. - 20.09.2015: Pallyndina 4 - Weg ohne Wiederkehr, Teil 1

in Archiv 19.04.2015 18:53
von Nepomuk • Ordensbruder | 215 Beiträge

Ich glaub da kann ich nicht.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Berethor von Himmelsteig
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 244 Themen und 2339 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen